Ist das Kunst,oder kann das weg?

Sonnenuntergang

Der Sonnenuntergang im Rücken. Zwar habe ich reflexartig die Kamera gezückt und ein Foto gemacht, doch war ich zu diesem Zeitpunkt zu sehr mit mir selbst beschäftigt um ihn genießen zu können. Schon wenige Schritte später war der Moment vergessen, aber zum Glück konnte ihn die Kamera festhalten.  Nachdem inzwischen einige an diesem Foto herumgedeutet haben, habe ich mir ebenfalls über die mögliche Symbolik Gedanken gemacht. Lasse ich etwas hinter mir? Laufe ich aus dem Licht ins Dunkle? - Ich denke, dass ich einfach im richtigen Moment am richtigen Ort war. Manchmal ist es so einfach.